The concept album makes surprise top ten return with neolithic opus from Jethro Tull’s Ian Anderson – News – Music – The Independent

A “prog rock” pioneer, the 66 year-old Anderson is set to enjoy his biggest UK hit for more than 40 years with Homo Erraticus, an unashamed concept album, which examines “key events from throughout British history” and offers “a number of prophecies for the future”.

The album has shot into the top ten at number 6, according to the Official Charts Company midweek update. It is some achievement for a musical suite, divided into three sections, “Chronicles”, “Prophecies” and “Revelations”, which one review called “as close to 1970s progressive rock as is possible in 2014.”

viaThe concept album makes surprise top ten return with neolithic opus from Jethro Tull’s Ian Anderson – News – Music – The Independent.

Meerjungfrau möchte Ballerina werden

Ursprünglich veröffentlicht auf Papierfresserchens Presse-Box:

3dStefanie Behrens hat zwei große Leidenschaften: Schreiben und Ballett. Beide hat sie nun verknüpft, indem sie einen Fantasyroman mit einer ungewöhnlichen Hauptfigur geschrieben hat. Denn die Meerjungfrau Smaragda wünscht sich nichts mehr, als Ballerina zu werden. Dabei helfen soll ihr die junge Mayra. Doch ob das klappt? Nachzulesen in “Smaragda – Die tanzende Meerjungfrau” …

Original ansehen noch 83 Wörter

Murió Gabriel García Márquez (caricatura @operamundi) #GraciasGabo

Sieh Dir die Tweets von @REYdeBUFONES an: https://twitter.com/REYdeBUFONES/status/447439037239136257

Noticias de Andalucía: Las 10 comidas por las que se nos conoce más fuera de España

http://noticiasdeandalucia24.blogspot.com.es/2014/03/las-10-comidas-por-las-que-se-nos.html

Las 10 comidas por las que se nos conoce más fuera de España

Top Ten Spanish FoodsTop Ten Must-Try Foods of SpainTop 10 Spanish DishesTop 10 foods in Spain – with recipes!10 of the Best Spanish Foods10 of the Best Things to Eat in SpainSpain: Spanish Food 100Patatas bravasPaellaCochinillo AsadoCroquetasPulpo a la gallegaTapas en generalJamón IbéricoPaellaTortilla EspañolaPulpo a la gallegaTortilla EspañolaGazpachoTortilla EspañolaTortilla EspañolaGazpachoChorizoGambas al ajilloGazpacho o SalmorejoJamón IbéricoPaellaPaellaJamón IbéricoPistoJamón Ibérico y ChorizoPistoChorizoGazpachoGazpachoCalamaresCroquetasPaellaJamón Ibérico y ChorizoEmpanada gallegaCrema catalanaBacalao a la VizcaínaPulpo a la gallegaSalmorejoPescado fritoPulpo a la gallegaRabo de toroGambas al ajilloGambas al ajilloTortilla EspañolaTinto de VeranoTortilla EspañolaFabada asturianaArroz NegroQueso ManchegoCochinillo asadoCrema catalanaJamón IbéricoGazpachoPaellaFabada asturianaPatatas al alli-oliQueso manchegoChorizoPatatas bravasQueso ManchegoLeche fritaPimientos de PadrónJamón IbéricoPulpo a la gallegaFabada asturianaFlanPatatas bravasTinto de Verano o Sangría

Hinter der Fichte: Die Klitschko-E-Mails

http://hinter-der-fichte.blogspot.de/2014/02/die-klitschko-e-mails.html

Die Klitschko-E-Mails
zeigen wie Klitschko für Geld sein Land an die NATO verriet

Für Geld und ungute Worte
Während sich die Russen aus den internen Angelegenheiten der Ukraine heraushielten, und die USA Bargeld in die „Opposition“ pumpte, standen die NATO-Propagandisten hinter der Kiewer Maidan-Bühne monatelang Schlange, um das Kanonenfutter auf dem Platz besoffen zu reden: Solche Leuchten wie der Krawattenlutscher Saakaschwili, der übriggebliebene Kaczinski-Zwilling; oder der Terroristen-Pate McCain, das halbe EU-Parlament, darunter der Bertelsmann-Lobbyist Elmar Brok; der EU-Parlamentspräsident Buzek; Jacek Wolski, Vizepräsident der EVP;  José Salafranca Sánchez-Neyra, alle EVP (so etwas wie die EU-CDU). Im Reigen der Alice-Schwarzer-Doubles durfte neben Ashton und Nuland, wie immer wenn die NATO treue Einpeitscher braucht, auch eine dienstbare Grüne nicht fehlen, Rebecca Harms. Und dann war da noch jemand. Am 26. 11. 2013. Schon mal was von Loreta Graužinienė gehört? Der Plebs auf dem Maidan auch nicht. Das Sprachwunder ist nämlich die Präsidentin des Parlaments von Litauen. Das erklärt auch nicht was die dort wollte? Nun gut, merken wir uns nur “Litauen” und wechseln kurz das Thema.
Litauens Parlamentspräsidentin: Loreta Graužinienė, Kiew 26. 11. 2013
Klitschko an der Strippe
Anonymous Ukraine hat die E-Mails des litauischen Präsidenten-Beraters Laurynas Jonavicius gehackt. Und das kam zum Vorschein.

27. November 2013
Am Tag nach dem Auftritt Loreta Graužinienės schreibt Klitschko an den litauischen Präsidentenberater:
“Lieber Mr. Jonavicius, ich schreibe, um mich für Ihre Unterstützung zu bedanken. Das treffen mit Mrs. Graužinienė war sehr produktiv. Wir haben Ansichten über die aktuellen Geschehnisse ausgetauscht und diskutierten unsere Pläne für die Zukunft. Mrs. Graužinienė machte einige interessante Vorschläge bezüglich meiner Zukunft. Ich muss darüber noch nachdenken, aber grundsätzlich bin ich willens ihre Konditionen zu akzeptieren. Besonderen Dank an die litauischen Freunde für die finanzielle Unterstützung. Heute hat mein Assistent ihre Botschaft besucht und den Konsul getroffen. Sie diskutierten Finanzfragen und Pläne für die zukünftige Kooperation. Mein Assistent besorgte Valentina auch meine Kontodaten in Deutschland.  Ich freue mich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit in der Zukunft.”

7. Dezember 2013
Ein Treppenwitz: Klitschko schlendert am 5. 12. mit Westerwelle über den Platz, was in den deutschen Medien als Unterstützung verkauft wurde. Westerwelle war aber gar nicht wegen Klitschko oder dem Maidan da, sondern wegen einer OSZE-Tagung. Auf der Bühne der lupenreinen Demokraten und Freiheitskämpfer spricht er nicht. Deshalb beschwert sich Klitschko am 7. 12. bei den Litauern.
“Nach unserem Telefongespräch bin ich der Meinung, es wäre nützlich den Besuch einiger hochrangiger Funktionäre der EU zu planen. Der Maidan braucht ständige moralische Unterstützung. Es wäre angemessen jemanden aus Berlin einzuladen. Ich habe einige hochrangige Freunde dort, doch aus irgendwelchen Gründen zögern die. Unsere amerikanischen Freunde haben versprochen, in den kommenden Tagen einen Besuch abzustatten, wir werden wohl auch Nuland und jemanden vom Kongress sehen. Ein anderes Problem das ich ansprechen möchte ist, dass Janukowitsch sich zurückhält. Das sieht verdächtig aus. Was hat er vor? Wir würden einige Informationen mehr in dieser Sache sehr schätzen”

Merke: Klitschko beklagt sich auch, dass Janukowitsch sich zurückhält.

14. Dezember 2014
“Ich bin dem Präsidenten und allen litauischen Freunden sehr dankbar für diese starke Unterstützung. Ich werde alles was ich kann dafür tun, den Erwartungen meiner europäischen Partner zu entsprechen. Ihr Kollege ist angekommen und hat mit meinem Team angefangen zu arbeiten. Er ist ein echter Profi und ich denke seine Dienste werden notwendig sein gerade wenn das Land destabilisiert ist. Ich habe auch Ihre Leute von der Botschaft getroffen. Die übergebenen Informationen über Janukowitschs Pläne sind sehr wichtig für unsere geneinsame Sache. Ich würde diese Art Informationen gerne permanent haben.”

9. Januar 2014
“Ich denke wir haben den Weg geebnet für eine radikalere Eskalation der Situation. Ist es nicht an der Zeit für entschiedenere Aktionen? Ich möchte auch bitten über die Möglichkeit einer stärkeren Finanzierung nachzudenken, um unsere Unterstützer für ihre Dienste zu bezahlen.”
Nicht nur die E-Mails von Klitschko haben es an die Öffentlichkeit geschafft. Es gibt unzählige Beweise für die Strippenzieherei und Bestechung durch die NATO (bei Jazenjuk wurden im Dez. 16,7 Mio. $ beschlagnahmt) oder auch z. B. für die Kooperation der Putschisten mit den Krimtataren. Wegen seiner engen Verbindungen nach Deutschland haben wir uns für die Veröffentlichung der Klitschko-Papiere entschieden.
Klitschko Unterstützer: Merkels, Albrights und McCains Organisationen
Wir empfehlen die Daten runter zu laden. Dienste und Medien versuchen gemeinsam den Skandal totzuschweigen und die Informationen im Netz zu unterdrücken. Es gibt noch nicht einmal die sonst üblichen Dementis, um keine weitere Aufmerksamkeit zu erwecken.

Zur Quelle
“Wir sind Anonymous Ukraine

Wir haben das E-Mail-Account von Laurynas Jonavicius – dem Berater des Präsidenten von Litauen gehackt. Wir haben alle eingegangenen E-Mails und entdeckten Schreiben von Vitali Klitschko.

Der Inhalt dieser Briefe zeigt wie westliche Länder Klitschko durch Mittelsmänner wie die litauische Regierung finanzieren und kontrollieren.

Sie können diese Briefe runterladen. Sie sprechen für sich selbst.

http://www.mediafire.com/download/2jl25ef29c2laat/klitschko+letters.7z

http://www.filefactory.com/file/5znjeiuu980f/klitschko%20letters.7z

https://www.4shared.com/archive/86Iyyu0dce/klitschko_letters.html

http://www.sendspace.com/file/seivqh

Hier können sie auch die andere Korrespondenz des Beraters des litauischen Präsidenten downloaden.

http://www.mediafire.com/download/4p6kfcwfc9t3tq2/laurynas+jonavicius+all+mails.7z

http://www.filefactory.com/file/4qtgyx6zg2yv/laurynas%20jonavicius%20all%20mails.7z

https://www.4shared.com/archive/VYnGgpwVce/laurynas_jonavicius_all_mails.html

http://www.sendspace.com/file/if70gl

Ukraine muss vereint und unabhängig bleiben!!

#OpIndependence geht weiter… Rechnet mit uns.

https://www.cyberguerrilla.org/blog/?p=17397

https://www.cyberguerrilla.org/blog/?p=17402

Wir sind Anonymous Ukraine.

Wir sind Patrioten unseres Landes.

Wir vergeben nicht.

Wir vergessen nicht.
Rechnet mit uns.”
___________________________________________________________
Eine Bitte, liebe Leser. Wir sind werbefrei. Bitte voten Sie und empfehlen Sie den Artikel auch auf Facebook weiter. Das hat große Wirkung und erhöht die Leserzahl und unsere Reichweite immens. Danke.

¿Was wirkt auf Raucher wohl abschreckender? 

image

Bild

Vorherige ältere Einträge

in memoriam ALFRED OTTO SCHWEDE

Ich gehe gern durch die Nacht, wenn alles schläft - mir ist der hellste Sonnentag wie Nacht.

rpoberueber

This WordPress.com site is the bee's knees

die gehorsame Sub, das wollüstige Mägdelein & vieles mehr

Erotische Memoiren - der literarische Schriftzug einer Reisenden. Eine Reise durch strenge Liebschaften & Herrschaften.

Papierfresserchens Presse-Box

Die Bücher mit dem Drachen

125tel | Fotogalerie

Street Photography | Landschaftsbilder | Momentaufnahmen

Latuff Cartoons

"A função do artista é violentar" (Glauber Rocha)

El anti-blog de jmgoig

así es como te dicen que no se hace un blog

oberham

Bedeutungslosigkeit ist immanent

uhupardo

Das kommt mir Spanisch vor!

Bembel Blog :: bembel commedia

::BK:: Blick über den Bembelrand auf die Spinnen, das sonderbare Dasein der Humanoiden und den üblichen Rest

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 120 Followern an

%d Bloggern gefällt das: